Advent im Salzkammergut

Vorweihnachtszeit am Fuschlsee

  • zahlreiche Advent- & Christkindlmärkte
  • alte Traditionen
  • viele Adventveranstaltungen

Wenn der Duft von weihnachtlichem Glühwein und süßer Weihnachtsbäckerei die Luft erfüllt, ist die Adventszeit im Salzkammergut angebrochen. In dieser magischen Zeit verwandeln sich die schönsten Plätze der Region in zauberhafte Weihnachtsmärkte, die mit ihrem festlichen Glanz und Charme verzaubern.

Das Salzkammergut bietet zahlreiche, sehenswerte Adventsmärkte, die mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm begeistern. Alte Traditionen und überlieferte Bräuche schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre, die Groß und Klein in vorweihnachtliche Freude versetzt und die Herzen höher schlagen lässt.

Advent "Klein & Fein"

Charity Adventmarkt in Fuschl am See

Das Ziel des "Klein & Fein" Adventmarkt ist es den Besuchern einen kleinen, gemütlichen Christkindlmarkt anzubieten der sich bewusst von den größeren Märkten in der Umgebung absetzt aber trotzdem alles bietet was das Herz begehrt.

Neben Glühwein, Punsch und kulinarischen Köstlichkeiten dürfen sich die Besucher auf verschiedenste handwerkliche Kunstwerke freuen.

Ein Teil des Erlöses wird gespendet und kommt jedes Jahr einem anderen sozialen Zweck zugute.

Advent der Dörfer

4 Adventmärkte in der Fuschlseeregion

Die Fuschlseeregion Orte Faistenau, Hof bei Salzburg, Koppl und Ebenau haben sich zusammengetan und 4 stimmungsvolle und bezaubernde Adventmärkte kreiert.

Mit dem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Veranstaltungskalender mit Perchten-  und Krampusläufen, Hirtenspiele, Handwerksvorführungen, Pferdeschlittenfahrten, Stubenmusik und Lesungen bietet der „Advent der Dörfer“seinen Gästen einiges an. Hier wird das überlieferte Brauchtum noch klassisch gefeiert!

Wolfgangseer Advent

Ein unvergessliches Erlebnis im Salzkammergut

Der Wolfgangseer Advent gehört zu den schönsten Adventmärkten Österreichs und des gesamten alpenländischen Raums. An den Orten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang wird die Vorweihnachtszeit nach altem Brauch mit viel Sinn für die Tradition gelebt. Die kulinarischen Spezialitäten aus der Region sowie die heimischen Kunsthandwerke begeistern jährlich Besucher aus der ganzen Welt.

Als Symbol für den Wolfgangseer Advent gelten die neun Meter hohe Adventkerze in St. Gilgen, der sechs Meter großer Komet in Storbl und die sichtbar, schwimmende Adventlaterne in St. Wolfgang.

Der Adventmarkt am Mondsee in Salzburg

Advent in Mondsee

Der malerische Weihnachtsmarkt in Mondsee verzaubert Gäste und Einheimische gleichermaßen.

    Advent in Bad Ischl

    Vom Kaisereis über die Ischler Handwerkskultur hat der Advent im Kaiserstädtchen alles zu bieten. Ein weiteres Highlight ist das kulturelle Programm mit vielen Überraschungen.

      Salzburger Christkindlmarkt

      Von Ende November bis Anfang Jänner sind die Tore des Salzburger Christkindlmarkts am Dom- und am Residenzplatz geöffnet. Die traditionellen Verkaufsstände und die lange Geschichte machen den Salzburger Christkindlmarkt zu etwas ganz Besonderem.   

        Hellbrunner Adventzauber

        Der Hellbrunner Adventzauber auf Schloss Hellbrunn ist für die ganze Familie ein vorweihnachtliches Erlebnis. Die Schlossfassade verwandelt sich in einen überdimensionierten Adventskalender. Über 700 Nadelbäume sorgen dafür das der Garten sich in einen Märchenwald mit 10.000 Christbaumkugeln und Lichterketten verwandelt und Dank dem Salzburger-Zoo gibt es einen Streichelzoo, der nicht nur die kleinen Gäste fasziniert.